KMU Digital 2.1 ist gestartet

KMU DIGITAL, das Förderprogramm der Wirtschaftskammer Österreich und des Bundesministeriums für Wirtschaft zur Förderung der österreichischen Klein- und Mittelbetriebe bei der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben, geht in die nächste Runde.

Bis Ende 2020 stellt das Ministerium 1,4 Mio EUR für Beratungsförderungen, also Potentialanalysen und Strategieberatungen, zur Verfügung. Umsetzungsprojekte werden bis Ende 2022 gefördert, bzw. bis das Fördervolumen ausgeschöpft ist. Mehr Details dazu finden Sie auf der Seite von KMU Digital und hier.

Bleiben Sie am Ball und starten Sie Ihr Digitalisierungsprojekt erfolgreich – gefördert durch KMU Digital und unterstützt durch einen Experten der digitalen Transformation, den Certified Digital Consultant, wie z.B. Peter Skrobanek.